Nachträgliches Weihnachtsgeschenk für das Internationale Kinderhaus

Spendenübergabe

Wind und Wetter zum Trotz ist es uns gelungen, auf unserem Winterbasar 3.050 EURO für das Internationale Kinderhaus des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Frankfurt zu sammeln. Gestern überreichten wir zusammen mit unseren Partnern – dem Internationalen Familienzentrum, dem Le Méridien Parkhotel Frankfurt sowie Felix Nowak und Katharina Wagner von bb22 – die Spende.

„Wir werden mit dem Betrag ein neues Spielgerät für unser Außengelände anschaffen, welches wir uns schon lange wünschen“, bedankte sich Angelika Totzer, die Leiterin des Internationalen Kinderhauses, auch im Namen der Kinder und nahm symbolisch ein Spielzeugklettergerüst entgegen.

Neben Unterstützern und Sponsoren des Winterbasars durften wir auch die Frankfurter Sozialdezernentin Prof. Dr. Daniela Birkenfeld sowie den Leiter des städtischen Presse- und Informationsamtes Nikolaus Münster als unsere Gäste begrüßen.

Einen Artikel aus dem Journal Frankfurt zur Spendenübergabe findet ihr hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>