Der neue Untermieter
Teil I

VIER_FUER_TEXAS_Werbeagentur_Frankfurt_Neuer_Untermieter_SebastianKnoll_Stars2touch-500x331

Dass Gastfreundschaft in Texas großgeschrieben wird, hat sich vielleicht schon herumgesprochen. Dass wir noch ein wenig Platz in unseren Räumen im Frankfurter Bahnhofsviertel haben, sicher auch. Den geben wir gerne an Unternehmen weiter, die uns mit ihrem Know-how in bestimmten Bereichen unterstützen können, und umgekehrt.

Deswegen freuen wir uns, ab sofort neben den GuideWriters zwei weitere Neuzugänge begrüßen zu dürfen: Sebastian Knoll von Stars2Touch und den freien Journalisten und Medienberater Raoul Fischer. Sich und seine Geschäftsidee hat Sebastian heute in der Montagsrunde den versammelten Texanern vorgestellt. Hier eine kurze Zusammenfassung – bitte, Sebastian:

„Stell Dir vor: Dein Lieblingskünstler geht auf Tour und du kannst nicht dabei sein: Entweder liegt deine Stadt nicht auf der Route, das Konzert ist ausverkauft, die Tickets kosten ein Vermögen oder du hast einfach an diesem Tag keine Zeit. Wir von Stars2Touch ermöglichen dir Konzerte genau dann, wenn es dir zeitlich passt und genau dort, wo du sie gerne sehen möchtest, z.B. bei dir zu Hause. Unser neuartiges, multimediales Community-Konzept überträgt Konzerte internationaler Musiker als visuellen Live-Stream auf unsere Plattform. So können Nutzer live und interaktiv an Shows der ganzen Welt teilhaben.

Das bietet dem einzelnen Fan genauso wie dem Veranstalter viele Vorteile: Stars2Touch erreicht über die internationale Plattform zusätzlich die Fans, die aufgrund von Distanz, Kosten oder der begrenzten Anzahl der Konzertkarten nicht persönlich dabei sein können. Für Künstler und Management generiert Stars2Touch so einen nicht unerheblichen wirtschaftlichen Mehrwert.

Vermarktet wird Stars2Touch vor allem von den Künstlern selbst, und zwar dort, wo sich ihre Fans schon heute treffen: auf Twitter oder Facebook. Diese suchen dann unsere Plattform auf, um sich umfassend über den Künstler zu informieren und live oder im Nachhinein Konzerte anzusehen. Das lokale Konzert wird global nutzbar – ganz ohne zusätzliche Arbeit für Künstler oder Management. Stars2Touch macht Events für jeden einzelnen verfügbar und schafft so einen Mehrwert für Künstler und Fan-Community“.

Danke, Sebastian!
Wir von Vier für Texas freuen uns sehr über den Zuwachs, von dem wir sicher viel rund um das Thema Film und Streaming lernen können. Nächste Woche gibt es dann mehr zu unserem zweiten neuen Untermieter – Raoul Fischer.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>